Pehl Boden

Elastisch und umweltfreundlich.

Linoleum ist nachhaltig und vielseitig - seit über 150 Jahren.

LINOLEUM

Linoleum wurde 1860 von dem englischen Chemiker Frederick Walton entwickelt. Der Name weist auf einen der Hauptbestandteile, das Leinöl hin. Weitere Grundstoffe sind Kork- oder Holzmehl und Jutegewebe als Trägermaterial. Damit ist Linoleum der umweltfreundlichste der elastischen Bodenbeläge, was entscheidend zur Erfolgsgeschichte dieses nachhaltigen Materials beiträgt.

Neben seiner ökologischen Vertäglichkeit verfügt Linoleum über hervorragende Gebrauchseigenschaften. So ist es verschleißfest, langlebig, pflegeleicht, fußwarm, trittschalldämmend, antistatisch, schwer entflammbar und aufgrund der praktisch nie endenden Leinölautooxidation leicht funbgizid und bakteriostatisch, hemmt also das Wachstum von Schimmelpilzen und Bakterien.

Ungiftige Farbpigmente ermöglichen viele nuancierte Farbabstufungen, die in Verbindung mit Fliesen- oder Intarsientechnik eine unerschöpfliche Vielfalt an gestaltungsmöglichkeiten bieten.

  

INTERESSIERT?

Planen Sie den Einsatz von Linoleum, haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder möchten Sie sich beraten lassen?

Besuchen Sie unseren Showroom

oder rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten unter

+49 (0) 4792 95570-0

Unsere Öffnungszeiten

Montags bis Freitags 08:30-18:00 Uhr
Samstags 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Sonntags Schautag 15:00-17:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail

an info@pehl-gruppe.de oder nutzen Sie einfach unser Beratungsformular.

Unser Epertenteam berät Sie gern.